Transformation II

Transformation II

Transformation II 150 150 Matthias @ NiK

Ich startete NiK mit dem Nachhaltigkeitsgedanken und einem kleinen Laden für Lebensmittel. Dem besten Laden weit und breit versteht sich.

Die Planungsphase dazu begann vor rund acht, neun Monaten. Dabei wurde mir klar, dass ich eigentlich nicht am Betreiben eines solchen Laden interessiert war und so konnte ich es nicht zum Mittelpunkt meiner beruflichen Tätigkeit machen. Ein Muster, welches sich in den Monaten wiederholte, die darauf folgten.

So war ich vielmehr am Planen, Ausdenken und Entwickeln weiterer Ideen interessiert. Doch wo anfangen, wenn man so vieles machen will?

„Im Spiel“ waren NiK Unternehmensberatung, NiK Nachhaltigkeitsworkshops, NiK Vorträge, NiK Planspiele und mehr. Ich fing Einiges an, steckte Arbeit, Zeit und Geld hinein und musste nach einer Zeit feststellen, es nicht weitermachen zu wollen.

Ich sehe kein Problem damit. Es ist ein Prozess, der Zeit braucht – aber ich wünschte, ich hätte früher damit begonnen. (Denn Ressourcen wie Geld und Energie sind bei mir knapp.)

Es fühlt sich für mich an, als ob ich um mein Ziel kreise. Ich weiß genau, dass es da ist. Nur wo und was, das kann ich noch nicht greifen.

Daher habe ich aufgehört die eine Berufung zu suchen. Etwas zu suchen, von dem man nicht weiß, was es ist, erscheint mir sinnlos. Aber ich kann versuchen, die Schritte zu machen, die mich dort hinbringen. Mein nächster Schritt wurde mir vor einigen Wochen klar. Ich hatte alles, was ich zum Starten benötigte und die ersten Aufträge ergaben sich. Dann kam die Krise.

Also was nun?

Ganz einfach: Weitermachen! Und wenn ich was kann, dann das. Habe ich es doch die letzten Monate so fleißig geübt.

Ich weiß nicht, wie es nun beruflich weitergeht, zwei Dinge jedoch weiß ich: Ich weiß wie ich arbeiten will und kenne die Themen, an denen ich arbeiten will.

Das ist fix. Das ist NiK.

Leave a Reply

Get in touch

[contact-form-7 404 "Not Found"]
Privatsphäreeinstellungen

Beim Besuch dieser Seite könnten Informationen über den Browser für spezielle Services, meistens in Form von Cookies, gespeichert werden. Hier können die Privatsphäreeinstellungen eingestellt werden. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass diese Einstellungen die Funktionalität der Seite beeinflussen können.

Aktiviere/Deaktiviere Google Analytics tracking code.
Aktiviere/Deaktiviere Google Fonts.
Aktiviere/Deaktiviere Google Maps.
Diese Website verwendet Cookies, hauptsächlich von Drittanbietern. Bestimme die Privatsphäreeinstellungen und über die Verwendung über Cookies.